Mein Beratungsangebot

Jede Beratung ist individuell, so wie jede Endometriose-Erkrankung auf ihre Weise komplex und individuell ist. Beratungsgegenstand ist natürlich Ihre persönliche Krankengeschichte und Ihre daraus resultierenden kurz-, mittel- und langfristigen Gesundheitsziele. Es gibt leider nicht DIE Therapie oder DEN Weg. Lassen Sie uns IHREN Weg gemeinsam finden.

Ich kann sehr gut verstehen, was Sie mit der Diagnose Endometriose erleiden, denn ich habe vieles selbst durchgemacht: Jahrelange unerträgliche Schmerzen, „Pille“, Operationen, Hormontherapie, Kinderwunsch, Ängste, Unverstandensein, Erschöpfung….

Oft fühlt Frau sich mit der Erkrankung überfordert und alleingelassen, wie in einem schwarzen Loch oder als sei der Boden unter den Füßen weggezogen. Ich kann Sie unterstützen, einen Ausweg daraus zu finden. Lösungsorientiert begleite ich Sie bei Ihrer Entscheidungsfindung zur Erreichung IHRER konkreten Gesundheitsziele.

 

Mein Angebot:

Individuelle, unabhängige Gesundheitsberatung speziell für Frauen mit Endometriose

– telefonisch oder online per Videocall –

  • erste Orientierung, wenn Sie Ihre Diagnose gerade erst erhalten haben

  • Erarbeitung von individuellen Strategien zu einem zufriedenen Leben trotz Endometriose

  • Aufzeigen von Möglichkeiten zur Begleitung Ihrer schulmedizinischen Behandlung

  • Informationen zu den umfangreichen Angeboten des Gesundheitsmarktes in den Bereichen:

    • Schulmedizin

    • Anthroposophische Medizin

    • Naturheilverfahren

    • komplementäre, adjuvante, integrative und  „alternative“ Angebote

    • Rehabilitationsmaßnahmen / AHB / "Kur"

  • Suche nach spezialisierten BehandlerInnen & TherapeutInnen & Kliniken

  • Information zu Leistungsansprüchen im Gesundheits- und Sozialsystem

  • Auswahl verständlicher Fachliteratur & Gesundheitsratgeber

  • Konkrete Empfehlungen zu Ernährung, Stressbewältigung, Bewegung/Entspannung

  • Kinesiologische Störfeldsuche

  • NEU: Omega-3 Fettsäureberatung

  • Bei Bedarf auch längerfristige kontinuierliche Begleitung und Coaching!

 

Meine Beratung zielt darauf ab, Sie in IHRER Eigenverantwortung für sich und IHREN Körper zu stärken und IHRE Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Mit meiner gesundheitsbezogenen und strategischen Beratung sowie der Vermittlung von unabhängigen neutralen Informationen helfe ich Ihnen, dass Sie IHREN Weg im Umgang mit Endometriose und/oder anderen chronischen Erkrankungen finden und gehen können.

Meine Beratungsgespräche sind selbstverständlich absolut vertraulich!

Als Kosten berechne ich 60 Euro pro Zeitstunde ggf. zzgl. 1 Euro pro Seite Einarbeitung in persönliche Unterlagen/Befunde.

Eine Kostenerstattung durch gesetzliche oder private (Kranken-)Versicherungen ist regelmäßig nicht möglich.